Künstler / Autoren

 

Martin Beck, Eva Birkenstock, Joerg Franzbecker, Max Hinderer, Heiko Karn, Hannes Loichinger, Katrin Mayer und Eske Schlüters

 

Mit Textbeiträgen von Hans-Christian Dany und Dirck Möllmann

 

 

Inhalt

 

Dem Ausstellungsprojekt "To Show is to Preserve – figures and demonstrations" ging es um ein Befragen von Praktiken des Zeigens auf den Ebenen des künstlerischen, theoretischen, kuratorischen und institutionellen Handelns. Ein besonderes Interesse galt den produktiven und transformierenden Wirkungen des Zeigens und der Frage, wie dieses politische Bedeutungen entfalten kann. Die Zusammenarbeit der beteiligten KünstlerInnen, KuratorInnen und Theoretiker spielte dabei insofern eine Rolle, als sie "die gewöhnliche Arbeitsteilung – in Produktion, Vermittlung und Distribution – in einen kooperativen Auflösungsversuch überführt" (HC Dany) hat. Die Publikation mit Texten von Hans-Christian Dany und Dirck Möllmann übersetzt Bild- und Textelemente der Ausstellung in ein Printformat.

Buch

 

TO SHOW IS TO PRESERVE -

figures and demonstrations

 

Publikation zur Ausstellung in der Halle für Kunst,

Lüneburg, 2008

48 Seiten, A5, 1/1 farbig schwarz, 8 Euro, Textem Verlag 2009, ISBN: 978-3-938801-82-6

 

 

Bestellen unter: post(at)textem.de

 

 

 

 

Verlag und Impressum

 

Gustav Mechlenburg, Gefionstraße 16,

D-22769 Hamburg

Telefon (+49) 0-1705810536

E-Mail: post@textem.de

 

Textem-Kulturmagazin www.textem.de

Pressestimmen: Textem in den Medien

 

Auslieferung für Buchhändler:

SOVA, Fax: 069 / 41 02 80