Autor

 

Volker Renner, geboren 1977, lebt und arbeitet in Hamburg. Nach einem Studium der angewandten Kulturwissenschaften in Lüneburg beginnt er 2002 ein Studium der visuellen Kommunikation an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg. Nach seinem Abschluss mit Auszeichnung 2007 ist er zwei Jahre Meisterschüler bei Peter Piller an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Seitdem ist er in Einzel- und Gruppenausstellungen zu sehen. 

Inhalt

 

Zur Fußball WM 2018 erscheint Volker Renners Antwort auf das klassische Panini-Album. Sein Künstlerbuch Heldenteile ist eine Hommage an den Starschnitt und seine Helden, denn nur diese gehören in Lebensgröße an die Wand. Die 1974 zur ersten Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland in der BRAVO erschienen Starschnitte der Top-Spieler Günter Netzer, Jürgen Grabowski und natürlich Kaiser Franz sind nun in all ihrer Pracht in diesem Heft vereint. Man stößt auf stramme Waden, göttliche Hände, wilde Mähnen und das wichtigste Teil des Mannes, alles fein säuberlich zerlegt wie in einer Sammlung antiker Skulpturen oder an der Fleischtheke des Supermarkts. Um das Puzzle zu lösen und die Helden des Fußballs in ihrer einstigen Größe auferstehen zu lassen, benötigt man allerdings zwei Ausgaben des Hefts (weil Vor- und Rückseiten zu berücksichtigen sind), das für wahre Sammler obendrein mit zwei verschiedenen Covern aufwartet.

Buch

 Volker Renner: Heldenteile

 

ISBN 9783864851933

77 Seiten, Heftbindung 

12 Euro

Textem Verlag 2018

 

Bestellen unter: versand(at)textem.de

 

 

Textem-Kulturmagazin http://www.textem.de

Pressestimmen: Textem in den Medien

 

Auslieferung für Buchhändler:  

SOVA, Fax: (06181) 9088073