16. August 2021

Ich habe immer Angst, etwas zu verpassen


Indem sie Fotos (von Fotos, Fundstücken) mit Oulipo-artigen Texten kombiniert, gelingt Sophie Calle ein kurzweiliges Blättern. Insbesondere die schnörkellosen Texte der Künstlerin sind frech, verblüffend und trotz oder gerade wegen ihres autobiografischen Charakters wie geheimnisvolle Treffer. Ausgewählte Misanthropie kombiniert mit Liebe zu bestimmten Menschen, Bemerkungen zu Tod, Katzen, Eltern oder dem Job als Stripperin verschneidet Calle zum knapp gehaltenen Panorama. Gerade weil sie das meiste weglässt, es bei aller Dichte mehr Lücken denn Stream gibt, erfüllt ihre Bild-Text-Show einiges, was ausuferndere Textarbeit nicht kann. Die Fallhöhen sind deutlich, fast wie im Comic. Der Schönheitschirurg, der sich zwei Tage vor der OP (an Calle) umbringt. Der zu treffende „Künstler“, dessen „Kunst darin bestand, Unbekannte zu fragen, ob sie mit ihm schlafen wollen“. „[...] jeden Donnerstagnachmittag zwischen vierzehn und siebzehn Uhr gingen wir systematisch in große Kaufhäuser zum Klauen.“


Calles anarchische Episoden stehen in Kontrast zur Bibliothek-Suhrkamp-Ausstattung des schmalen Bandes, der dieser Tage erschienen ist, von Sabine Erbrich übersetzt. Die katalogische Methode, seine interagierende Respektlosigkeit machen ihn zu einem Unikum in einer Landschaft von in letzten Jahren populären französischen biografisch gestalteten Texten. Ein Chronik-Hit aus einem neugierig gebliebenen Blickwinkel.

„DIE RASIERKLINGE

Jeden Tag zwischen neun und zwölf Uhr trat ich auf. Und jeden Tag saß ein Mann drei Stunden lang links in der ersten Reihe und zeichnete mich. Um Punkt zwölf holte er eine Rasierklinge aus der Tasche und zerschnitt sorgfältig und ohne den Blick von mir zu lösen die Zeichnung. Ich wagte es nicht, mich zu bewegen, und beobachtete ihn nur. Dann ging er und hinterließ diese Fetzen meiner selbst. Die Szene wiederholte sich zwölf Mal. Am dreizehnten Tag erschien ich nicht zur Arbeit.“

Jonis Hartmann


Sophie Calle: Wahre Geschichten, Suhrkamp 2021