Künstler und Autoren

Laura Bielau, Yvon Chabrowski, Wiebke Elzel/Jana Müller, Moritz Frei, Ulrike Hannemann, Julius Heinemann, Sonja Kälberer, Jens Klein, Dominique Koch, Marian Lufft, Julia Lena Maier, Anne Kathrin Mohr, Normen Perke, Stefanie Pretnar,

Volker Renner, Anne Schumann, Knut Sennekamp, Julia Übermuth, Markus Vogt, Franziska Zacharias

Inhalt

Randbelichtung 09.11. - 23.12.2008

Vom 9. November bis 21. Dezember 2008 zeigt das Palais für aktuelle Kunst 21 Künstler und Künstlerinnen der Klasse Peter Piller, Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) in Leipzig. Hier lehrt der Künstler Piller seit 2006 „Fotografie im Feld der zeitgenössischen Kunst“. In Glückstadt werden Fotografien, Collagen, Zeichnungen und Videoarbeiten zu ganz unterschiedlichen Themen zu sehen sein. Manche, wie z.B. Jens Klein und Julia Übermuth, interessieren sich für Orte ihrer Heimat, ihr Dorf oder ihre Vorstadtsiedlung, suchen dort das Besondere im Vertrauten. Andere schöpfen aus dem Bildfundus der Medien, arbeiten mit Presse- oder Fernsehbildern (z.B. Yvon Chabrowski, Dominique Koch). Ihre Arbeiten verweisen auf Inszenierung und Ortlosigkeit. Wieder andere fokussieren nicht auf Bilder, sondern auf Prozesse, wie Marian Lufft. Er notiert Zahlen auf einzelnen Blättern, bis er einen Fehler macht und von vorne anfangen muss. Das Moment des Scheiterns steckt auch im Titel der Ausstellung: Eine Randbelichtung beschreibt ein klassisches Fotofehlerphänomen.

 

 

Buch

 

Randbelichtung 09.11. - 23.12.2008

Eine Publikation zur Ausstellung der Klasse Peter Piller, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig im Palais für aktuelle Kunst Glückstadt

32 Seiten, 2008

5 €

ISBN 978-3-938801-69-7

 

Bestellen unter: post(at)textem.depost(at)textem.de

Preis zuzüglich Versandkosten